Info



WKN: - - -
Kürzel: - -




Beitrag: Sebastian Leben B.A.

Schließen

Börsenradio Märkte am Morgen Do. 11. Okt. 2018 - Nervosität bleibt hoch, DAX fällt unter 11.800, Einstieg oder fallendes Messer?
Donnerstag, 11.10.2018

Liebe Hörerin, lieber Hörer,

unsere Audiobeiträge sind nur noch angemeldeten Nutzern zugänglich. Die Registrierung ist kostenlos. Alles, was Sie benötigen ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.

Die Nervosität im Markt bleibt weiter hoch. Das zeigte auch der Mittwoch, wo der DAX wieder den Rückwärtsgang einlegte. Ganze 2,2 % Minus auf 11.713 Punkte. Damit ist auch die 11.800 Punktemarke unterschritten. Themen des Tages waren Italien, der IWF, der Brexit und die Dieselfahrverbote in deutschen Städten. Im Fokus waren Nordex und GEA als Gewinner und Verlierer, außerdem Ahlers und Crop Energies, wo jeweils der Vorstand im Börsenradio Interview zu hören ist. Außerdem: Bastian Bosse, Daniel Bernecker und Heiko Thieme.

Besprochene Papiere

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
A0D655 NORDEX SE
500970 AHLERS AG
660200 GEA GROUP AG
A0LAUP CROPENERGIES AG
575200 BAYER AG
BASF11 BASF SE
840400 ALLIANZ SE
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
519000 BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG